30.08.2016

24´7 twentyfourseven - Neuer Bürokomplex am Technologiepark Bremen

Vor sechs Wochen wurde der Bauantrag für das Projekt 24´7 twentyfourseven als neuer zukunftsgerichteter Bürostandort am Technologiepark Bremen gestellt. Bis Frühjahr 2018 entstehen an der Karl-Ferdinand-Braun-Str. insgesamt ca. 8.800 m² hochwertigster, flexibel aufteilbarer Büroflächen mit 2,75 m lichter Deckenhöhe, vollständigen Hohlraumdoppelboden und großzügigen Fensterfronten.

Über 25 Prozent des Gesamtprojektes konnten bereits an einen langfristig orientierten Mieter vermietet werden. Insgesamt investiert die Justus Grosse Projektentwicklung GmbH mit dem Projekt 24´7 twentyfourseven fast 20 Mio. €.